Feiertage

Allgemeines über die Bedeutung der Feiertage/Festivals

Feiertage/Festivals sind untrennbare Teile von Indiens Kulturdenken und dem Respekt gegenüber andern Religionen und Philosophien. Wenn man die Grösse und den Variationsreichtum des indischen Kulturschmelztiegels betrachtet, so erstaunt es kaum, dass die vielen Festivals sich wie ein farbiger Faden über das ganze Jahr verteilt durch das indische Leben ziehen.



Es gibt Feste, die den Wechsel der Jahreszeiten feiern, Erntedankfeste, oder das Kommen der Regenzeit. Feste bei denen die Häuser wieder gestrichen werden und sich die Menschen neue Kleider kaufen. Feste, die Elemente anbeten um den unerschöpflichen Reichtum der Natur zu ehren und solche die um den Schutz vor den Gewalten der Natur anfragen.


Religiöse Feste, die die Weisheit der Götter, Philosophen, Lehrer und der Heiligen preisen. Feste des Betens, der Musik und des nach innen Gehens, bei denen man für eine schlussendliche Verschmelzung mit dem Universum betet.

Die wichtigsten indischen religiösen Festival richten sich nach dem Mond. Die nationalen Feiertage finden immer an fixem Datum statt.

Festivals

Dates

Makar Sankranti (North India)

Pongal (Tamil Nadu)

14 Jan 

Republic Day

26 Jan 

Basant Panchami

22 Jan 

Maha Shivratri

13 Feb 

Holi

02 Mar 

Ram Navami

25 Mar 

Baisakhi

14 Apr 

Good Friday

30 Mar

Buddha Purnima

30 Apr

Id-ul-Fitr

15 Jun 

Independence Day

15 Aug 

Ganesh Chaturthi

13 Sep 

Onam (Kerala)

24 Aug 

Gandhi Jayanti

02 Oct

Durga Puja

15 -17 Oct

Dusherra

19 Oct

Diwali

27 Okt

Pushkar Fair

15 - 23 Nov 

Christmas

25 Dec 

 



Aktuell

Kontakt

Indira Reisen GmbH / Indien Reisen
V.K.Singh
Riesbachstrasse 61 (3. OG) 
8008 Zürich

Tel. 044/ 383 34 78

E-mail: 
info@indirareisen.ch oder
info@indien-reisen.ch

Aktuell

Kontakt

Indira Reisen GmbH / Indien Reisen
V.K.Singh
Riesbachstrasse 61 (3. OG) 
8008 Zürich

Tel. 044/ 383 34 78

E-mail: 
info@indirareisen.ch oder
info@indien-reisen.ch